News

Weihnachten und Silvester 2020 in Sex-Bijou. Teil-Lockdown, wie, wo, was, wann kann und darf man noch?

Veröffentlicht am
Weihnachten und Silvester 2020 in Sex-Bijou.  Teil-Lockdown, wie, wo, was, wann kann und darf man noch?

Danke an meine treuen Mieterinnen, die mich dieses Jahr positiv überrascht und beeindruckt haben. Danke für euer Verständnis und Unterstützung als ich allein ohne Paula geblieben bin und nicht bei allen Sachen nachgekommen bin, fürs Sauber machen, fürs zuverlässig sein, für gegenseitigen Respekt, der bei uns zum guten Ton gehört. Wo auch immer ihr seid, ich wünsche Euch vom Herzen Frohe Weihnachten und Guten Rutsch ins neue Jahr! 

Unseren Immobilien-Eigentümer herzlichen Dank für das Vertrauen und die großartige Unterstützung. Ich bin heil froh noch dieses Jahr die Lock-down Schulden beglichen zu haben, es war eine strenge Herausforderung, aber zusammen haben wir es geschafft! Ich wünsche Euch schöne Weihnachten und guten Rutsch in Neue Jahr! Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit 😊

Herzlichen Dank an unsere lieben Gäste. Immer wieder habe ich von den Girls dieses Jahr gehört, dass wir ganz besonders nette Kundschaft haben, die eben auf Grund der Anzeigen auf unserer Homepage ein Termin machen. Es ist etwas ganz besonders, das weiss ich unglaublich zu schätzen! Ich werde auch in der Zukunft mein Bestes tun, um die Erfahrungen bei Sex-Bijou für euch angenehm und erlebenswert zu machen. Auch wenn ich an den Umsätzen nicht beteiligt bin, nette Gäste machen nette Stammfrauen. Wo immer ihr Seid, ich wünsche Euch trotz allen Einschränkungen, schöne Weihnachten und Frohes Neues Jahr!

Und wenn es mal zu stressig wird, kommt bei Sex-Bijou vorbei und lasst euch verwöhnen 😉

Auf Grund des Lockdowns in Kanton Zürich bleiben Objekte in Bubikon und in Wald mindestens bis 10. Januar geschlossen.

Die beiden Wohnungen in Märstetten TG bleiben bis 22. Januar geschlossen.

Zum Glück Kantone Graubünden, Schwyz und St. Gallen haben entschieden mindestens ein bisschen Freude den Menschen zu ermöglichen und für einige kleine Dienstleistungsbetriebe ist die Arbeit weiterhin möglich.

Also wenn ihr zum Beispiel bereits immunisiert seid, oder zu keiner Risiko Gruppe angehört seid ihr herzlich willkommen bei den Girls auf Termin vorbei zu kommen.

Objekte in Altendorf, Mels, Maienfeld, St. Gallen, Chur und Davos dürfen offiziell Gäste von 6 Uhr morgens bis 7 Uhr abends empfangen.

Frauen sind angewiesen strengstens die Schutzkonzept-Regeln zu befolgen, bitte seid nett zu Ihnen, es wird sicher zurück erwidert. Wir haben ein Top-Team die beiden Wochen anwesend.

Frohe Weihnachten und guten Rutsch ins 2021 uns Allen – es kann ja nur besser werden!

Eure Clementine

| Kategorien: | Tags: | Anzahl der Aufrufe: 1946 | Zurück
Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar abzugeben